Rhinestone, leather and pointy cat glasses



 
for those who live in Southtirol: clothes available at Bibas (BZ) | Shoes: from Milan | Sunglasses: Lulu cherie

Leatherstripes. How cool are these leggings by Denny Rose, aren’t they? I love them. Once a friend of mine told me she never looks at black clothes on magazines’ ads. But why not? Black stuff can indeed look very interesting/stunning/breathtaking… Unfortunately I didn’t take a detail picture of that rhinestone clutch, but you’ve already seen it in the last post. The beautiful thing about is that it is completely covered with fur. And who doesn’t love fur bas/clutchs/pochettes this season?
My mom and I are about to do some sewing this weekend. In fact, we still need to manufacture all our beautiful fabrics bought in Munich. Soon on the blog then…
Lederstreifen. Ich liebe diese Denny Rose-leggings. Zu meinen sonst eigentlich eleganteren Outfits sind sie eine gute Abwechslung. Eine Freundin von mir hat mal gesagt, dass sie Werbungen, wo das Model schwarze Kleidung trägt, nie beachtet. Wobei ich finde ja, dass schwarz doch so toll aussehen kann. Leider habe ich keine Nahaufnahme von der süßen Clutch gemacht, aber ihr konntet sie euch ja bereits im vorherigen Post ansehen. Außen ist sie aus Fell und die Lederstreifen mit dem Strass kann man umklappen, sodass man sie ohne und mit Strass tragen kann – sehr raffiniert. Und wer liebt denn bitte nicht die tollen Felltaschen/Clutchs/Pochettes der Saison?
Meine Mam und ich werden dieses Wochenende mal unsere schönen Stoffe verarbeiten, die wir in München gekauft haben. Natürlich zeige ich euch alles dann!
Photography/Fotografie: Bastian Ramoser

54 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *