#thegoldenbunontour // Day 15 Xingping | sunrise on Louzai hill /bamboo boat tour / sunset

Xingping

Bamboo, bamboo boat?
There are tons of people advertising for bamboo boat cruises. Ours was organized by the hostel for 350yuan/2 person. But if you are thinking of driving peacefully up the river, you are wrong. There are millions of other bamboo motor boats causing heavy noise.

Bamboo, bamboo boat?
Bereits im Dorf wird man ständig angesprochen, ob man eine Bambusboatstour machen will. Wir haben uns dann doch für eine vom Hostel aus organisierte entschieden. Gekostet hat uns der Spaß um die 350 yuan für 2 Leute. Aber wer glaubt in Ruhe den Fluss hoch zu tuckern, liegt falsch. Es tümmeln sich nämlich tausende an weiteren Bambusboote mit Motor auf dem Fluss. Und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie laut die Dinger sind.

EN – ChinaDay15.Xingping is a quiet and peaceful fishermens’ village 40 minutes away from Yangshuo. We stayed at the This Old Place Youth Hostel, which I can highly recommend you – newly constructed and clean rooms. We’d heard a lot about the wonderful sunrise on Mountain Laizhou and got up really early to see it. Soaked up with litres of humidity we arrived on top. Imagine that it was even 34 degrees in the morning. Unfortunately, it was a little bit too cloudy but the view from up there was still great. Afterwards we made a bamboo boat tour on River Li and hiked two hours back. Of course, we were super tired in the evening and starving. We found a restaurant with local food, which served us the best green stuffed peppers so far. But really spicey! Life’s was to good there…
Wish you a wonderful day & more tomorrow!
DE – ChinaTag15.Xingping ist ein kleines und ruhiges Fischerdörfchen ungefähr 40 Minuten von Yangshuo entfernt. Wir haben im This Old Street Youth Hostel übernachtet, das ich euch sehr empfehlen kann. Die Zimmer sind neu renoviert und sauber. Wir sind gleich frühmorgens aufgestanden um uns den Sonnenaufgang vom Berg Liazhou anzusehen. Sogar in der Früh sind es immer noch 34 Grad und so sind wir klitschnass oben angekommen. Leider war es etwas zu verhangen, aber der Ausblick war trotzdem beeindrucked. Anschliessend sind wir auf dem Fluss Li mit einem Bambusbötchen hochgetuckert und von dort aus wieder zurück gewandert. Abends haben wir ein nette Lokal mit typischem Essen gefunden, wo wir die leckersten gefüllten Paprika gegessen haben. Richtig scharf und heiss – aber so lecker.
Wünsche euch einen schönen Tag & mehr gibt es morgen!

3 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *