travel

#thegoldenbunontour // 5 days in Rome

03/06/2014

Rome, May/June 2014

find more of my TRAVEL posts here

follow me on Instagram

EN – Roma. I just got back from some marvelous days in bella Italia. Rome was more than beautiful and I am missing those good times already. The idyllic alleys, long walks through the city, good food and tons of pasta and gelato. It was also perfect to try my new camera out and now I only need to sort out the 1000 pictures I made. The best of them will be up here soon!
Buona serata!

DE – Roma. Grade zurück aus bella Italia und vor einigen Stunden hieß es wieder a presto, Roma! Die 5 Tage in Rom waren unglaublich schön, sehr entspannt – genau das, was ich vor meinem Uni-Endspurt brauchte. Wir haben so viele schöne Gassen entdeckt, lange Spaziergänge durch die Stadt gemacht und natürlich gaaanz viel pasta und gelato gegessen. Der Wochenendtrip war auch super, um meine neue Kamera zu testen. Jetzt muss ich mich nur noch durch die 1000 Bilder durchkämpfen, die es auch schon bald hier auf dem Blog zu sehen geben wird.
Buona serata!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Natali Monday June 2nd, 2014 at 09:09 PM

    Beautiful photos! Def. can see that you got good use of your new camera :)

    http://lartoffashion.blogspot.com

  • Reply Claude Monday June 2nd, 2014 at 10:36 PM

    so schöne Bilder, muss auch mal wieder nach Italien :)

    xx Claude

  • Reply Kat Tuesday June 3rd, 2014 at 08:37 AM

    Sieht nach einem traumhaften Urlaub aus. Ich war bestimmt seit 10 Jahren nicht mehr in Italien. Bei der tollen Bildern
    bekomme ich allerdings das Gefühl, dass ich bald mal wieder dahin müsste :)

    Liebe Grüße
    Kat
    http://www.heartandsoulforfashion.com

  • Reply Alena Höldrich Tuesday June 3rd, 2014 at 07:09 PM

    Deine Bilder aus Rom sind einfach wunderschön (die ich bis jetzt auf deinem instagram gesehen habe), ich freue mich deswegen umso mehr auf einen Rom Post hier!
    Mach weiter so, ich liebe deinen Blog!

    LG,
    Alena | meet me stylish

  • Leave a Reply