restaurants Berlin

Breakfast in Berlin | Bastard in Kreuzberg

10/03/2017
breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide
Frühstück in Kreuzberg. Ich bin wieder zurück in Berlin für ein paar Tage und ich befürchte, dass mein Geldbeutel hier wieder sehr stark leiden wird. Dieses Mal bin ich mit Julia in der Hauptstadt und werde sie zu meinen Lieblingsrestaurants schleppen. Hoffentlich haben meine Freunde auch ein paar neue Lokale entdeckt, die wir dann zusammen ausprobieren können. Der erste Stopp wird definitiv Frühstück in Kreuzberg sein und ich will unbedingt wieder im Bastard essen.

breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide      breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide

Frühstücken in Kreuzberg Bastard

Das Bastard ist ein kleines, unscheinbares Café im Herzen Kreuzbergs. Normalerweise würde ich bei so einem Café vorbeigehen, aber da ich weiß, dass es dort ein super Frühstück gibt, führt kein Weg daran vorbei. Frühstück gibt es hier bis 16:30 und zudem gibt es auch eine leckere Mittagskarte. Normalerweise ist das Lokal am Wochenende besonders voll, aber wir sind so spät gekommen, dass es schon wieder leer war. Ich kann mir aber gut vorstellen, wie voll es morgens sein muss, daher empfehle ich euch sehr zu reservieren.

Bitte beachtet auch, dass Dienstag und Mittwoch Ruhetag ist!

breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide

breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide      breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide

Bastard Food & Drinks

Das Frühstücksmenu ist einfach, aber bietet alles, was das Herz begehrt. Meine Freunde und ich wählten den gemischten Frühstücksteller (klein 5,90€ / groß 9,80€), 2 Eier im Glas à la Bastard (3,00) und den Strammen Max (5,20€). Der gemischte Teller ist so schön dekoriert und sah auch unglaublich lecker aus. Hab ich schon erwähnt, dass sie ihr Brot selbst backen und auch die verschiedenen Aufstriche selbst herstellen? Ihr werdet die gute Qualität sofort schmecken.

Alles in allem hat mir das Bastard sehr gut gefallen. Für manch einen ist das Interieur etwas zu rau und minimalistisch. Außerdem habe ich gehört, dass ein paar Personen mit dem Service nicht so zufrieden waren und es besonders am Wochenende an Bedienung gefehlt hat. Dazu kann ich leider nichts sagen, aber falls mir beim nächsten Mal etwas auffällt, lasse ich es euch gerne wissen.

breakfast in berlin Bastard Café | where to have breakfast in Berlin, Frühstücken in Kreuzberg, Frühstücken in Kreuzberg, Berlin Breakfast Guide, Berlin Restaurant Guide

Breakfast at Bastard

Reichenberger Str. 122, 10999 Berlin

//

mehr Berlin-Empfehlungen hier

Fotos – moi

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply sofia Freitag, der 10. März 2017 at 20:56

    Thanks for the top. Hugs from Zurich //Sofia ( http://www.sofiacm.com )

  • Leave a Reply