Griechenland’s kleiner Juwel: Karpathos
was es zu sehen gibt, Strände, Hotels und Meer!

Werbung. Auf Einladung von Discover.Greece! Danke! 

Bitte entschuldigt, dass beim letzten Post meine Ironie mit mir durchgegangen ist! Karpathos ist eine der traumhaftesten Inseln, auf denen ich je war. Es gibt dort alles, was man für den perfekten Sommerurlaub braucht – wunderschöne Buchten, coole sportliche Aktivitäten, entspannte und sehr freundliche Menschen, bezaubernde Städtchen (insbesondere Olympos in der Dämmerung, Arkassa bei einem Gute-Nacht-Drink, Pigadia in einer lauen Sommernacht…). Hier findet ihr einen genaueren Reiseführer für Karpathos! Und ja, Punkt vier des 10 Dinge, die ich auf Karpathos hasse Posts ist wahr! Amandine und ich werden im Herbst zurückfliegen, um nach einem Stück Land zu suchen. Warum nicht?

Ok, lasst es uns angehen! Alles, was ihr über Karpathos wissen müsst!

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Wie man hinkommt

Wir flogen mit Aegean Airlines direkt von Athen nach Karpathos und dann über Athen zurück nach München. Für meine Südtiroler Leser: von Verona gibt es Direktflüge auf die Insel, was perfekt ist.

Beste Reisezeit

Wir waren Anfang Juni auf Karpathos, was perfekt war. Die Strände waren noch angenehm ruhig. Einheimische erzählten uns, dass die beste Reisezeit Oktober und November ist, wenn die Touristen alle weg sind, aber das Wetter noch schön warm ist.

Wie man umherkommt

Ein Moped oder ein Auto zu leihen, ist auf griechischen Inseln immer die beste Idee. Wir haben ein Auto von Euromoto Karpathos gemietet. Es war wunderbar, die Insel im Auto zu erkunden. Wenn ihr frühzeitig bucht, bekommt ihr bestimmt einen guten Preis. Normalerweise bezahlt man für einen Mietwagen vor Ort 35€.

Wo man isst

Griechisches Essen ist einfach überall lecker, oder? Dennoch gibt es genug Touristen-Fallen auf der ganzen Insel. Wir hatten richtig Glück, dass wir zu ein paar richtigen Geheim-Tipps gebracht wurden.

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Überblick über die Ortschaften

DER NORDEN

Meiner Meinung nach zahlt es sich total aus, bis ganz nach Norden zu fahren – man fährt vorbei an traditionellen Dörfern, Pinienhainen, Felslandschaften. Obwohl man ein bisschen Geduld mitbringen muss, um die kurvenreichen Straßen bis nach Norden zu fahren. Ich hatte richtig viel Spaß beim Lenken!

Olympos: eine meiner liebsten Ortschaften mit bezaubernden Sonnenuntergängen, Windmühlen auf den Klippen und leckeres loakles Essen.

Diafani: befindet sich im Norden, dort gibt es den zweitwichtigsten Hafen der Insel.

Sarìa: eine wunderschöne Insel im Norden von Karpathos. Ich empfehle sehr, eine Bootstour dorthin zu machen.

Hier einige Eindrücke von Olympos:

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beacheswundervolle Sicht auf Olympos beim Sonnenuntergang
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesBesuch auf einer Ziegenfarm im Norden
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

… frische Ziegenmilch!

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesauf Karpathos gibt es viele geschütze Arten, die nur auf der Insel zu finden sind
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesFrauen bei der Ernte der Favabohnen in Avlona
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesim Kornfeld in Avlona www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesDiafani www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Bootstour nach Sarìa und Besuch der Ruinen der Insel

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

DIE MITTE

Der mittlere Teil ist perfekt für einen Roadtrip vom Süden aus.

Menetes: ein kleiner Ort in den hügeligen Bergen, der bekannt ist für traditionelle Musik und authentische Architektur.

Lefkos: in der Region um Lefkos gibt es viele Sandbuchten und kristallklares Wasser.

Mesochori: der Ort liegt auf felsigen Hügeln. Man findet viele kleine Wege, die durch die weißen Häuser und kleinen Kapellen führen. ≻ Spatziert hinunter zur Virgin Mary Kirche und trinkt einen Kaffee im café Dramountana.

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches Mesochori www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesMenetes www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Karpathos Strände

Karpathos hat über 180 Strände und doch gibt es viele, die noch nicht erkundet wurden. Dies sind die Strände, die ich besucht habe; ich empfehle sie sehr.

  • Amoopi
  • Lefkos
  • Apella
  • Kyra Panagia
  • Kastelia
  • Saria
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beacheseiner meiner liebsten Strände – die Kastelia Bucht www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beacheswunderschöner Apella Strand www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesKyra Panagia www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beachesLefkos Strand

DER SÜDEN

Der Süden hat viel zu bieten, besonders sportliche Aktivitäten, Restaurants und Ausgehen.

Pigadia: die Hauptstadt der Insel, wo immer was los ist. Viele nette Restaurants und Einkaufsstraßen. Der Hafen ist sehr schön und besonders am Morgen ist er ruhig und idyllisch.

Süd-OstAmoopi, Kastelia…: Ich liebe den Flair rund um Amoopi. Ein kleines Juwel ist Kastelia, wo wir zum ersten Mal getaucht sind. So eine schöne kleine Bucht.

Arkassa: nette kleine Stadt mit vielen Restaurants. Ich empfehle besonders, etwas in der Stema Bar zu trinken – die absolut coolste Bar der Stadt!

Amopi: ein schönes Touristen Resort mit tollen Buchten und hippen Cafès und Restaurants.

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Bester Aufenthalt

Wir blieben zwei Nächte im wunderschönen Sitarena Cottage oben in den Bergen von Menetes. Unsere Reiseführer konnten nicht verstehen, warum wir dort übernachten wolten. Es liegt inmitten vom Nichts, was uns sehr gefiel. Nach ein paar anstrengenden Tagen in Athen war die Ruhe perfekt.

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Die zwei letzten Nächte verbrachten wir in Amoopi. Die Silene Villas liegen nahe am wunderschönen Amoopi Strand. Die Inneneinrichtung ist sehr geschmackvoll und die Eigentümer sind wirklich nett.

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Wenn wir mehr Zeit gehabt hätten, wären wir ein paar Nächte in Olympos und dann ein paar in Lefkos geblieben.

MEHR HOTELS AUF KArPATHOS:
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Sportliche Aktivitäten

Alle „ersten Male“ auf der Insel!

Wir sind zum ersten Mal Tauchen gegangen mit Dino & Renate vom Karpathos Diving Center. Sie sind beide so nett! Wir sind in der schönen Bucht Kastelia getaucht. Ich muss sagen, dass ich ein bisschen Angst habe, wenn ich zu tief im Wasser bin, aber unsere Tauchlehrer haben mir jede Furcht genommen. Sie haben uns geduldig durch die wunderschöne Unterwasserwelt geführt. Karpathos hat noch viele weitere tolle Buchten zu bieten.

www.thegoldenbun.com | diving karpathos visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | diving karpathos visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

Tipp: Wenn ihr nicht tauchen wollt, aber trotzdem die Unterwasserwelt bewundern möchtet, dann könnt ihr eine Tour mit dem Boot mit Glasboden in Pigadia buchen. Sie kostet 10€, das war es allemal wert!

Ich wollte nach langer Zeit wieder Mal Windsurfen, und so haben wir einen Anfängerkurs gemacht beim ION Club Karpathos. Außerdem empfehle ich die 3-stündige Radtour im Sonnenuntergang mit dem Club. Wir sind die ganze Strecke auf die Hügel und runter nach Arkassa auf ein kühles Bier gefahren und dann zurück zur Bucht. Es war einfach wunderschön! Es tat so gut, ein bisschen Sport im Urlaub zu machen! Wir wollten auch Kite Surfen probieren, aber leider war es die letzten Tage zu windstill.

www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches
www.thegoldenbun.com | visit Karpathos, what to do on Karpathos, karpathos beaches

So, das war’s! Ich hoffe, ihr habt diesen detaillierteren Beitrag über Karpathos gerne gelesen!

Vergesst nicht, die anderen Artikel über Karpathos zu lesen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

My map of Karpathos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.