Meine liebsten Foto-Apps mit #o2live

Werbung. In Zusammenarbeit mit o2!

Am Freitag eröffnete der neue #o2live Store am Marienplatz. o2 lud Laura von und mich fürs Opening ein. Laura war Freitags im Store und hielt Workshops über Reisefotografie: Tipps für gute Reisefotos. Ich war gestern im Store und führte Kunden interaktiv in die besten Foto-Apps ein. Damit ihr einen kleinen Einblick in den Workshop bekommt, stelle ich euch heute meine liebsten Foto-Apps vor!

 www.thegoldenbun.com | best photo apps, #o2live, o2

Die besten FOTO-APPS

Canon Camera Connect. Was würde ich ohne die Canon App machen? Meine Canon 6d hat Wifi und so kann ich mir schnell und einfach meine Bilder aufs Handy ziehen.
 /

VSCO. VSCO Cam hat ohne Zweifel die besten Filter! Ich fotografiere am liebsten mit dem A6 oder C9 Filter. Es gibt sehr oft gratis Filter-Kollektionen – am besten danach Ausschau halten!
 /

Meitu. Anstatt mit Snapseed oder ähnlichen Programmen mühsam die Bilder heller zu wischen, könnt ihr das mit Meitu machen. Einfach unter ‚beautify‘ gehen > Bild auswählen > ‚Skin‘ wählen > ‚Whiten‘ runterdrehen und voilà. Das Bild ist kontrastreicher und heller!
 /

Mosaico. Mit Mosaico plane ich meinen Instagram-Feed. Ihr könnt einfach Bilder reinladen, die Reihenfolge planen, Beschreibungen vorbereiten und Erinnerungen erhalten, dass zu posten ist. Alternativen hierfür sind: , und Latergram.me.

Boomerang for Instagram. Wer liebt sie nicht? Boomerangs sind immer lustig und machen gute Laune. Boomerangs könnt ihr in euren Insta-Stories machen oder euch einfach die getrennte App runterladen.
 /

Printic. Für meinen Freund habe ich früher sehr oft coole Printic-Fotoboxen nach jeder Reise bestellt. Ihr liebt Polaroids, dann ist Printic genau das Richtige für euch! Die Boxen sind günstig und die Qualität stimmt. Es gibt sehr oft Feiertags-Specials, die ich stets nutzte.
 /

Slow Shutter. Langzeitbelichtung mit dem Handy geht! Manche Handys haben die Funktion mittlerweile schon direkt in der Camera integriert. Beim iPhone geht das leider nicht. Mit dem Slow Shutter, kann ich beliebig lange belichten. Super für Wasser-Aufnahmen! Hier empfehle ich euch allerdings ein Stativ!
 /

Adobe Photoshop Express. PS Express benutze ich häufig, wenn ein Bild zu dunkel ist und ich alles schnell automatisch aufhellen möchte. Der Zauberstab ganz oben ist das perfekte Tool dafür. Ansonsten hat PS Express alle Funktionen, die ihr für die Bildbearbeitung benötigt.
 /

 www.thegoldenbun.com | best photo apps, #o2live, o2

Hier noch einige Impressionen aus dem neuen o2 Live Store am Marienplatz: geräumig, interaktiv und mit tollen Features. Im Shop gibt es kostenloses WLAN, ihr könnt Smartphone-Workshops besuchen und gemütlich einen Kaffee trinken. Die neue Ladestation finde ich besonders praktisch. Dort könnt ihr euer Handy sicher einschließen und noch eine Runde entspannt in der Kaufingerstraße einkaufen gehen.

  • Ps.: Ich bin schon länger Kunde von o2 und hatte einen viel zu teuren Vertrag – 5GB Datenvolumen inkl. All-Net für 40€. Derzeit läuft ein 15-Jahre o2 Jubiläums-Angebot mit 15GB Datenvolumen und All-Net für 30€! Hab ich mir natürlich sofort geholt und die Aktivierungsgebühren kostenfrei dazu bekommen! Perfekt für alle, die viel unterwegs sind und oft einen Hotspot verwenden. Bei mir waren die 5GB immer knapp und die Datenautomatik sehr teuer.
  • Pps: Ihr könnt eine Reise nach Barcelona inklusive Beats Pill gewinnen. Postet euer schönstes Urlaubsfoto mit dem Hashtag #o2live auf Instagram. Mit viel Glück könnt ihr in eine meiner Lieblingsstädte reisen!
 www.thegoldenbun.com | best photo apps, #o2live, o2
 www.thegoldenbun.com | best photo apps, #o2live, o2
 www.thegoldenbun.com | best photo apps, #o2live, o2
Ich wünsche euch einen schönen Tag!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.