Nächster Reisestopp: Konnichiwa Tokyo – Sprachreise in Japan

Uuuuh. Ich bin ja schon so aufgeregt. Endlich kann ich euch verkünden, wo die nächste Reise hingeht. Ok eigentlich hatte ich es euch bereits in meinen Reiseplänen verraten, hier aber noch einmal im Detail.

*Trommelwirbel* Julia und ich fliegen Ende Mai für zwei Wochen nach Japan mit EF Sprachreisen und werden dort einen halbtägigen Japanisch-Intensivkurs machen. Das Land (die Insel?!) hat es mir bereits letztes Jahr angetan und wollte eigentlich dieses Jahr zur Kirschblüte hin. Diese Pläne sind mit meinem neuen Job erstmals geplatzt. Doch nun sitzen wir schon in weniger als einem Monat im Flieger nach Tokio.

Sprachkurs in Japan mit EF Sprachreisen

Sprachreise in Japan

Japanisch und alle asiatischen Sprachen an sich sind sehr komplex und für uns Europäer eher schwer zu lernen. Umso beeindruckter war ich von meiner französischen Reisebegleitung vergangenes Jahr, die nach vier Jahren in Japan fließend japanisch sprach. Die Grammatik an sich sei gar nicht so schwer, es gäbe nur unglaublich viele Bedeutungen für ein Wort. Ich bin sehr gespannt. Glücklicherweise bin ich nicht super sprachunbegabt.

Vormittags werden wir immer 3-4 Stunden Unterricht haben, während wir die restliche Zeit nutzen werden in die japanische Kultur (insbesondere Tokio) einzutauchen. EF bietet rund um den Sprachkurs ein vielfältiges Program an, Tages- als auch Wochenendeausflüge.

Vor Ort werden Julia und ich natürlich fleißig fotografieren und von unserer Sprachreise berichten. Ein Reisevlog darüber werden wir auch filmen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.