Mutter Tochter Wochenende im PURADIES in Leogang – 4*S Design Hotel

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Advertisement / Anzeige*

Mutter Tochter Wochenende. Auf das lange Wochenende in Österreich habe ich mich schon länger gefreut. Geplant war ein Aufenthalt in Bad Hofgastein, doch ein Buchungsfehler hat uns diesen schönen Zwischenstopp in Leogang beschert. Der Name Leogang lässt mein Herz höher schlagen. Die Downhill Trainingstage mit meinem Bruder und dem Tiroler Radler Downhill Team vor einigen Jahren waren toll! Im Oktober war ich an meinem Geburtstag im Salzburger Land und verbrachte dort wunderschöne Momente mit meiner Mami. Dieser kleine Umweg hat uns ins neu eröffnete 4*S PURADIES gebracht – die Namenzusammensetzung aus pur und Paradies klang schon vielversprechend.

Mutter Tochter Wochenende Puradies

Nach drei Stunden Autofahrt, kamen wir im an. Der fast majestätisch wirkende Holzbau machte neugierig. Der Hotelkomplex ist eine Mischung aus dem neueröffneten Anbau, dem alten Teil und dem Chalet Dorf. Das gelungene Design erkannte mein Architektenauge sofort, die sich auch im Inneren durchzieht. In sportlichen sieben Monaten schaffte es Familie Madreiter pünktlich die Wintersaison mit dem Neubau zu eröffnen. Dies wäre in Italien eher unmöglich. Gute Planung, Organisation und ein hervorragender Baueinsatz von allen Beteiligten machten dies möglich.

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger landthe golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Puradies Das Interieur

Das Interieur im PURADIES ist elegant, stimmig, harmonisch und warm. Familie Madreiter wollte weg von dem altbackenen Schnick-Schnack und punktet nun mit puristischem Design – minimalistisch. Und ich verspüre kein Verlangen nach mehr Dekoration. Besonders auffallend ist die wuchtige, geschwungene Bar aus Eichenholz. Diese handwerkliche Meisterleistung verbrauchte 1000m3 Eiche. Wer sich mit Holz besser auskennt, weiß wie widerspenstig und hart diese Holzart ist. Alleine schon das Holz mit dem richtigen Werkzeug zu behandeln, war eine Herausforderung.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt ist das Motto des Hotels.
the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Puradies Die Zimmer

Wir übernachteten in einer PURADIES Deluxe Suite im neuen Trakt. Beim Betreten wirkte sofort das cleane, aber dennoch gemütliche Design, auf uns und sehr einladend die Sonnenterrasse mit atemberaubenden Blick auf die Leoganger Steinberge.

Geniesserzimmer inklusive Halbpension 300€ / Nacht
PURADIES Deluxe Suite inklusive Halbpension 372€ / Nachtam besten bucht ihr direkt auf ihrer Seite, wo ihr den besten Preis bekommt
the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land      the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Puradies Das Badehaus “innere Mitte”

Eigentlich wollten wir das Skigebiet erkunden, aber leider war es schon etwas spät. Nach einer kurzen Wanderung vorbei an den Chalets wollten wir die verbleibende Zeit nutzen und uns vor dem Abendessen bei einem Saunagang erholen. Mami war sofort vom eleganten Ambiente und den schönen Relax Räumen angetan. Angenehm die Erfrischungsmöglichkeiten in allen Etagen, nur wäre es noch ökologisch nachhaltiger, Mehrwegbecher/Gläser anzubieten. Die herrliche Sonne zog uns aber bald ins Freie zum Ruheteich. Auf den Holzliegen konnten wir noch eine Zeit lang die Abendsonne und den Blick auf die Berge genießen.

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land      the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

oben Entspannen in der Sonne – herrlich!
unten meinen weißen Badeanzug gibt es hier

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land      the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Pastell-farbene Abendstimmung in den Bergen

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land      the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Puradies Haubenküche auf höchstem Niveau

All die erlebten Eindrücke und der Hunger machten uns neugierig auf das sehr gepriesene Haubenrestaurant. Chefkoch Andrè Stahl brachte 2 Hauben und 16 Punkte bei Gault Milleau ins Haus und hat uns auch nicht enttäuscht. Das Abendmenue war wirklich ein Genuss:

  • Fein gemischter Antipasti Teller
  • Tomatenessenz mit Knuspersackerl
  • Rib Eye vom Salzburger Alpenrind mit Erdäpfelgratin oder Yellow Fin thunfisch auf Wasabi-Risotto mit Kräuterseitlingen
  • Himbermousse im Baumkuchenmantel

Sehr lobenswert ist die Wahl der Produkte mit vorwiegend regionalem Bezug.

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land      the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land

Ein cooler Cocktail in der FREIRAUM Bar und ein nettes Gespräch mit dem Chef des Hauses und so ging ein wunderbarer Tag zu Ende.

Vielen Dank für den erholsamen Aufenthalt!

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

the golden bun - puradies leogang design hotel salzburger land
Mutter-Tochter Wochenende im Puradies

Rain 9, 5771 Leogang
Österreich

Fotos – © Vicky Klieber | Foto 6 – © PURADIES
*vielen Dank für den Aufenthalt. Meine Meinung bleibt dadurch unberührt.

5 Comments

Comments are closed.