Meine aktuelle Hautpflege-Routine & warum sie momentan nicht funktioniert

Meine Haut ist von Natur aus sehr trocken mit leicht gerötete Stellen. Davon habe ich euch mehrmals erzählt. Vergangenes Jahr war ich sehr glücklich mit meiner Tagespflege und habe sie über ein Jahr verwendet. Ich merkte zwischen Sommer und Winter eigentlich keinen Unterschied, was für mich gut ist. Denn wer möchte seine Pflege jede Saison wechseln? Ich nicht.

www.thegoldenbun.com | beauty favorites february 2019

Reinigungsprodukte von 2018

  • Love! Shiseido Gentle Cleansing Cream, 125 ml – 21,12€ (16,90€ / 100 ml) hier
  • All time favorite! Bioderma Sensibio Gel moussant, 200 ml – 13,99€ (7,00€ / 100 ml) hier
  • All time favorite! Bioderma – Sensibio H2O Mizellarlösung für empfindliche Haut, 500 ml – 16,08€ (3,20€ / 100ml) hier

Tages- und Nachtpflege von 2018

  • Superfruit – Skin Enforcement Daycreme, 50ml – 38,49€ (76,98 € / 100 ml) hier und hier
  • Superfruit – Skin Enforcement Nightcreme, 50ml – 67,00€ (129,98 € / 100 ml UVP 67,00 €) hier
  • und für tagsüber im Büro Beauté Pacifique Superfruit Hydration Face Mist, 50ml – 28,50 (57,00€ /100 ml) hier

Was mittlerweile für mich gut funktioniert: eine separate Tages- und Nachtpflege. Ich merkte den Unterschied sehr und meine Haut fühlte sich schön regeneriert am nächsten Tag an. Keine Spur von Trockenheit!

Mit den Produkten von Beauté Pacifique aus der Linie Superfruit war ich wirklich sehr zufrieden. Anfänglich musste ich mich etwas an den Geruch der Nachtpflege gewöhnen, aber die Wirkung machte alles wieder wett. Die Produkte kaufte ich ungefähr alle drei Monate nach.

Aber warum EINFACH, wenns KOMPLIZIERT auch geht?

Im Hautreinigungsbereich habe ich nicht viel geändert, sondern ein – zwei neue Routinen eingebaut. 1-2 Mal wöchentlich versuche ich noch ein Gesichtspeeling, Aktivkohlemaske für den Nasenbereich und eine koreanische Gesichtsmaske aufzulegen.

Die neuen Reinigungsprodukte

  • Immer noch die zwei Produkte von Bioderma. Zuerst das Mizellenwasser und im Anschluss das Gel.
  • Neu! Bioderma Sensibio Tonique Gesichtswasser, 250ml 19,00€ (7,60€ /100 ml) hier

Ich empfehle jedem die Produkte von Bioderma (nein leider werde ich immer noch nicht von Bioderma für eine Kooperation bezahlt). Ich habe auch schon günstigere Alternativen aus der Drogerie, beispielsweise von Garnier getestet. Das beste Resultat lieferte aber immer die Sensibio H2O-Reihe von Bioderma.

www.thegoldenbun.com | beauty favorites february 2019

Ganz neu für mich ist die Verwendung eines Toner / Tonic Gesichtswasser. Toner sollen der Haut die notwendige Feuchtigkeit nach der Reinigung zurückführen und außerdem Kalkrückstände auf der Haut entfernen. Ich hatte schon Mal einen Toner aus der Hydrabio-Linie, der etwas austrocknend wirkte. Irgendwie habe ich die Toner-Routine nicht wirklich in meine Pflegeroutine integriert bekommen. Mit dem Hydrabio Tonic Gesichtswasser bin ich super zufrieden. Trage es auf meine waschbaren Wattepads auf und beende meine Reinigung. Im Anschluss trage ich dann die Tagespflege auf.

Die Bioderma-Produkte bestelle ich meistens in der größten Größe und fülle es mir in kleinere Pump- und Sprayfläschen für den Badschrank oder unterwegs um. Somit gehe ich mit den Produkten um einiges sparsamer um.

  • Für das Reisen habe ich mir endlich eine robuste 50ml Pumpflasche und zwei 50ml Sprayflasche von Muji besorgt, nachdem mein günstiges Set aus dem Drogeriemarkt immer schnell kaputt gingen.
  • In Paris liebte ich die günstigste Apotheke der Stadt im 6. Arrondissement. Anscheinend gibt es eine solche auch auf dem Ku’damm in Berlin. In München habe ich leider keine günstige Apotheke gefunden und daher immer online bestellt.

Mein Wunsch wäre an dieser Stelle einer nachhaltigen oder Plastik freien Alternative. Falls ihr da einen Tipp habt, sehr gerne her damit.

Die neue Tages- und Nachtpflege

Ich wechselte meine Hautpflege. La Mer sendete mir die La Mer The Moisturizing Cool Cream zu (leider bin ich damit viel zu verschwenderisch umgegangen). Die „280€-60ml-Wunderpflege“ ist im nu auf meiner Haut verschwunden. Gut getan hat sie, aber war im Herbst keine ausreichende Pflege für mich.

  • La Mer The Moisturizing Cool Cream 466,67€ / 100 ml hier
    Grundsätzlich finde ich das Produkt sehr gut. Doch ich merkte kaum einen Unterschied von der Wirkung zu meiner vorherigen Pflege von Beauté Pacifique. Den horrenden Preis lassen wir mal dahingestellt.
  • lavera Hydro Effect Serum Anti-Pollution-Komplex, 9,65€ (EUR 32,17€ /100 ml) hier
    Das Serum an sich finde ich relativ gut für sein Preis-Leistungsverhältnis. Ich habe bisher kein Serum verwendet, also kann ich nicht wirklich sagen, ob es so sehr einen Unterschied macht
  • lavera Hydro Effect Day Cream, Alge, 50 ml 11,95€ (23,90 € / 100 ml) hier
    Schöne leichte Creme, aber für mich leider zu wenig reichhaltig
  • lavera Nachtcreme Re- Energizing Sleeping Cream, 50 ml 9,55€ (19,10 € /100 ml) hier
    Tolle Creme für ihr Preis-Leistungsverhältnis, die ich sehr gut vertrage.

Von den Lavera Produkten habe ich auf diversen Naturkosmetik-Blogs/Channels sehr viel gutes gehört. Leider bin ich mit der Pflege oben aber nicht 100% zufrieden. Die Tagesprodukte (ganz neu für mich die Verwendung eines Serums) fühlen sich die ersten zehn Minuten immer super an. Gefühlt bin ich aber den ganzen Tag trotzdem am nachcremen oder am Frischmachen mit meinem Gesichtswasser. Aus diesem Grund verwende ich im Anschluss immer noch ein Öl (immer wieder nachgekauft und momentan verwende ich das Huile Prodigieuse von Nuxe).

Mein Wundermittel für die Lippen

www.thegoldenbun.com | beauty favorites february 2019Das Wundermittel für meine Lippen
Diesen Tipp habe ich von einem Dermatologen-Freund bekommen – die Alfasons Repair Creme. Die Creme ist eigentlich eine Handcreme, aber ich verwende sie schon seit 1,5 Jahren als Lippenpflege für abends. Wirklich das einzige, das bei mir bei trockenen Lippen hält.

Ich hoffe, euch hat dieses Update zu meinen momentaner Beauty-Routine gefallen. Ich werde demnächst eine neue Beauty-Linie probieren und halte euch sehr gerne auf dem Laufenden. Sehr gerne kann ich auch ein Kosmetik-Update für euch machen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Sample Fotos via Amazon

4 Comments

  • Hallejujah das ist auf jeden Fall ein wildes Pottpourri an Produkten und Inhaltsstoffen. Ich muss dazu auch sagen, dass du wirklich eine tolle Haut die nicht allzu sehr rumzickt es sei den bei kälteren Temperaturen mit Rötungen oder? Gerade bei der aktuellen Heizungsluft und draußen noch vorherschenden Kälte ist ein Serum dringend von Nöten die du am besten vor der Tagescreme 5-10 Minuten einwirken lässt. Ich bin mal gespannt wie du die Paulas Choice Produkte findest und bin gespannt auf dein Feedback! Achtung der Toner den ich auf Instagram gesehen habe mit Aha Conzentrat kann Irritationen in den ersten 2-3 Wochen verursachen, danach verbessert sich das Hautbild aber wieder.

    • Hallo meine Beauty-Queen!! Ja doch, Rötungen habe ich schon, aber nicht so stark. Daher erhoffe ich mir, dass die neue Pflege dies lindert. Guter Tipp das Serum vorher einwirken zu lassen. Ich creme danach immer sofort ein.

      liebe Grüße

  • Liebe Vicky,
    ich folge dir auf deinem Blog nun schon seit einiger Zeit und ich finde deine Artikel immer sehr inspirierend und dich und deine Fotos wunderschön – vielen Dank dafür.
    Du fragtest in deinem letzten Post nach einer nachhaltigen, plastikfreien Alternative zum Thema Pflegeprodukte und da hätte ich genau das Richtige für dich :) Ich würde dir gerne in einem persönlichen Gespräch mehr darüber erzählen und vielleicht magst mich bei Interesse kontaktieren. Mich würds auf jeden Fall sehr freuen!
    Hier noch was zu meiner Person: Ich heiße Claudia Valenti, komme ursprünglich aus Bozen, lebe mittlerweile seit 12 Jahren in Bayern (zuerst München, jetzt Weyarn), bin Produktdesignerin, momentan in Elternzeit und vertreibe frische Naturkosmetik ganz ohne Chemie und Plastik. Hier noch meine Handynr +49 176 67468568
    Bis hoffentlich bald und liebe Grüße, Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.