SKIN RECOVERY

„Skin recovery“ war bitter notwendig! Neulich erzählte ich euch von meiner nicht funktionierenden Tagespflege. Daraufhin bekam ich den Hinweis von einer meiner Freundin (meine Beauty-Expertin des Vertrauens), dass ich ein ganz schönes Potpourri an Inhaltsstoffen verwende. Zudem enthielten viele Produkte wieder Parfümstoffe, die ich ohnehin sehr schlecht vertrage. Dies sollte sich mit der Pflege von Paula’s Choice ändern. Die Produkte habe ich euch vor einiger Zeit schon auf Instagram gezeigt.

Im heutigen Artikel erzähle ich euch nicht nur von meiner neuen Pflegeroutine, sondern auch über die Wirkweise von Fruchtsäure-Peelings, als auch den Unterschied zwischen einem synthetischen und mineralischen UV-Filter. Ein bisschen mehr Beauty-Wissen kann nie schaden!

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Truth in Beauty – PAULA’S CHOICE

Paula’s Choice wurde 1994 von Paula Begoun gegründet. Sie litt besonders unter Akne und Ekzeme, doch ihre Hautpflege-Produkte verschlimmerten ihr Anliegen nur. Dadurch begann sie die Inhaltsstoffe ihrer Pflegeprodukte zu hinterfragen. Sie begann sich intensiv mit den Inhaltsstoffen auseinanderzusetzen.

  • Mit Schrecken fand sie heraus, dass sie beispielsweise regelmäßig gefährliche Inhaltsstoffe, wie Aceton (!!) , auftrug.

Paula Begoun lernte welche Inhaltsstoffe welche Wirkungen haben. Sie arbeitete in der Kosmetikabteilung eines Kaufhauses. Dort sorgte sie für Aufregung, da sie sich weigerte in ihren Augen unwirksame Anti-Aging-Produkte zu verkaufen. Ihre Ehrlichkeit ging an die Presse. Es folgten etliche Auftritte in über 20 Bestseller Büchern, öffentliche Auftritte und mehr. Nach zehn Jahren lancierte sie ihre eigene Beauty Linie, Paula’s Choice.

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Für die richtige Wahl der Pflegelinien gibt es online den „Routine Finder“ oder man kann sich dazu persönlich telefonisch beraten lassen. Ich nahm letzteres in Anspruch. Nach einem sehr informativen Gespräch wurden meinem Hauttyp entsprechend die Skin Recovery – Linie von Paula’s Choice empfohlen.

Meine neue Pflegeroutine

Ich verwende morgens grundsätzlich nie Reinigungsprodukte und wich von dieser Routine auch mit den neuen Produkten nicht ab. Somit startet mein Tag momentan nur mit der und im Anschluss  die Skin Recovery Tagescreme LSF 30 (34€ / 60ml).

Abends reinige ich mein Gesicht mit dem Skin Recovery Gesichtsreiniger – (23€ / 237ml), daraufhin folgt das Skin Perfecting 8% AHA Gel Peeling (33€ / 100ml). Für ausreichend Feuchtigkeit sorgt abends die Nachtpflege Skin Recovery Feuchtigkeitscreme (31€ / 60ml).


images via Paula’s Choice

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Tagespflege mit SPF 30 UVA & UVB

Mir persönlich war es sehr wichtig endlich eine Tagespflege mit Sonnenschutz Faktor (am besten nicht nur UV-A, sondern auch UV-B) zu benutzen. Meine Haut ist ohnehin super anfällig für Rötungen und Sonneneinstrahlung. Mit der Tagespflege mit LSF 30 von Paula’s Choice bin ich sehr zufrieden.

Wusstet ihr, dass man bei Sonnenschutzfaktoren zwischen einem mineralischen oder synthetischen UV-Filter unterscheidet?

Die Skin Recovery Tagespflege enthält natürliche mineralische Solarfilter Titanium Dioxide. Diese wirken wie kleine Spiegel, welche die UV-Strahlung reflektieren, wodurch der Filter sofort wirkt. Dies ist besonders für empfindliche Haut sehr förderlich.

Synthetische UV-Filter, wie Homosalat oder Avobenzone, absorbieren die UV-Strahlung in der Haut. Sie funktionieren am besten, wenn man sie mindestens 20 Minuten einwirken lässt.

Paula’s Choice Produktlinien enthalten sowohl mineralische, als auch synthetische UV-Filter. Mehr Informationen dazu, findet ihr hier.

Wer von euch verwendet eine Tagespflege mit LSF?

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Skin Perfecting 8% AHA Gel Peeling

Auf Fruchtsäure-Peelings bin ich immer wieder auf Instagram gestoßen und hatte ehrlich gesagt keine Ahnung, wie diese wirken. Es gibt zwei Arten von Fruchtsäure-Peelings:

  • Alpha-Hydroxy-Säure (kurz AHA)
    und
  • Beta-Hydroxy-Säure (kurz BHA)

AHA-Peelings und BHA-Peelings reinigen die Talgporen von innen. Außerdem entfernen abgestorbene Hautzellen und erneuern die Hautoberfläche. All dies führt zu einem verfeinerten Gesichtsbild.

Die Konsistenz des Skin Perfecting AHA Gel Peelings ist ein sehr leichtes Gel. Beim Auftragen zieht es schnell in die Haut ein und hinterlässt kein klebriges Gefühlt. Das Gel Peeling lässt man auf der Haut einwirken und wird im Anschluss nicht abgewaschen. Ich hatte auch gehört, dass Fruchtsäure Peelings unterschiedlich auf die Haut reagieren kann. Ich hatte mit der Anwendung keinerlei Anfangsprobleme. Das Gel sollte allerdings nicht auf die Augenpartie aufgetragen werden. Aus Reflex, wie bei der Anwendung eines Serums, habe ich es trotzdem im Augenbereich angewandt. Resultat: ja es brennt, aber geht auch wieder weg. Man lernt ja bekanntlich aus Fehlern. In der Anfangsphase habe ich das AHA-Gel nur 1x abends aufgetragen, mittlerweile trage ich es 2x täglich auf.

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Insgesamt bin ich mit der Skin Recovery Linie von Paula’s Choice super zufrieden und vertrage die Produkte sehr gut. In der aktuellen Pflege vermisse ich derzeit nur noch ein Serum, das noch ultimativ Feuchtigkeit spendet.

Die Produkte sind frei von hautreizenden Duftstoffen und haben daher einen leichten Eigengeruch, der glücklicherweise nach ein paar Minuten verfliegt. Zuvor hatte ich sehr stark parfümierte Produkte verwendet, sodass ich mich umgewöhnen musste. Ansonsten habe ich derzeit nichts zu beanstanden und werde mir demnächst noch das passende Serum dazu bestellen.

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie
Ich wünsche euch einen schönen Tag!

„Skin recovery“ war bitter notwendig! Neulich erzählte ich euch von meiner nicht funktionierenden Tagespflege. Daraufhin bekam ich den Hinweis von einer meiner Freundin (meine Beauty-Expertin des Vertrauens), dass ich ein ganz schönes Potpourri an Inhaltsstoffen verwende. Zudem enthielten viele Produkte wieder Parfümstoffe, die ich ohnehin sehr schlecht vertrage. Dies sollte sich mit der Pflege von Paula’s Choice ändern. Die Produkte habe ich euch vor einiger Zeit schon auf Instagram gezeigt.

Im heutigen Artikel erzähle ich euch nicht nur von meiner neuen Pflegeroutine, sondern auch über die Wirkweise von Fruchtsäure-Peelings, als auch den Unterschied zwischen einem synthetischen und mineralischen UV-Filter. Ein bisschen mehr Beauty-Wissen kann nie schaden!

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Truth in Beauty – PAULA’S CHOICE

Paula’s Choice wurde 1994 von Paula Begoun gegründet. Sie litt besonders unter Akne und Ekzeme, doch ihre Hautpflege-Produkte verschlimmerten ihr Anliegen nur. Dadurch begann sie die Inhaltsstoffe ihrer Pflegeprodukte zu hinterfragen. Sie begann sich intensiv mit den Inhaltsstoffen auseinanderzusetzen.

  • Mit Schrecken fand sie heraus, dass sie beispielsweise regelmäßig gefährliche Inhaltsstoffe, wie Aceton (!!) , auftrug.

Paula Begoun lernte welche Inhaltsstoffe welche Wirkungen haben. Sie arbeitete in der Kosmetikabteilung eines Kaufhauses. Dort sorgte sie für Aufregung, da sie sich weigerte in ihren Augen unwirksame Anti-Aging-Produkte zu verkaufen. Ihre Ehrlichkeit ging an die Presse. Es folgten etliche Auftritte in über 20 Bestseller Büchern, öffentliche Auftritte und mehr. Nach zehn Jahren lancierte sie ihre eigene Beauty Linie, Paula’s Choice.

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Für die richtige Wahl der Pflegelinien gibt es online den „Routine Finder“ oder man kann sich dazu persönlich telefonisch beraten lassen. Ich nahm letzteres in Anspruch. Nach einem sehr informativen Gespräch wurden meinem Hauttyp entsprechend die Skin Recovery – Linie von Paula’s Choice empfohlen.

Meine neue Pflegeroutine

Ich verwende morgens grundsätzlich nie Reinigungsprodukte und wich von dieser Routine auch mit den neuen Produkten nicht ab. Somit startet mein Tag momentan nur mit der und im Anschluss  die Skin Recovery Tagescreme LSF 30 (34€ / 60ml).

Abends reinige ich mein Gesicht mit dem Skin Recovery Gesichtsreiniger – (23€ / 237ml), daraufhin folgt das Skin Perfecting 8% AHA Gel Peeling (33€ / 100ml). Für ausreichend Feuchtigkeit sorgt abends die Nachtpflege Skin Recovery Feuchtigkeitscreme (31€ / 60ml).


images via Paula’s Choice

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Tagespflege mit SPF 30 UVA & UVB

Mir persönlich war es sehr wichtig endlich eine Tagespflege mit Sonnenschutz Faktor (am besten nicht nur UV-A, sondern auch UV-B) zu benutzen. Meine Haut ist ohnehin super anfällig für Rötungen und Sonneneinstrahlung. Mit der Tagespflege mit LSF 30 von Paula’s Choice bin ich sehr zufrieden.

Wusstet ihr, dass man bei Sonnenschutzfaktoren zwischen einem mineralischen oder synthetischen UV-Filter unterscheidet?

Die Skin Recovery Tagespflege enthält natürliche mineralische Solarfilter Titanium Dioxide. Diese wirken wie kleine Spiegel, welche die UV-Strahlung reflektieren, wodurch der Filter sofort wirkt. Dies ist besonders für empfindliche Haut sehr förderlich.

Synthetische UV-Filter, wie Homosalat oder Avobenzone, absorbieren die UV-Strahlung in der Haut. Sie funktionieren am besten, wenn man sie mindestens 20 Minuten einwirken lässt.

Paula’s Choice Produktlinien enthalten sowohl mineralische, als auch synthetische UV-Filter. Mehr Informationen dazu, findet ihr hier.

Wer von euch verwendet eine Tagespflege mit LSF?

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Skin Perfecting 8% AHA Gel Peeling

Auf Fruchtsäure-Peelings bin ich immer wieder auf Instagram gestoßen und hatte ehrlich gesagt keine Ahnung, wie diese wirken. Es gibt zwei Arten von Fruchtsäure-Peelings:

  • Alpha-Hydroxy-Säure (kurz AHA)
    und
  • Beta-Hydroxy-Säure (kurz BHA)

AHA-Peelings und BHA-Peelings reinigen die Talgporen von innen. Außerdem entfernen abgestorbene Hautzellen und erneuern die Hautoberfläche. All dies führt zu einem verfeinerten Gesichtsbild.

Die Konsistenz des Skin Perfecting AHA Gel Peelings ist ein sehr leichtes Gel. Beim Auftragen zieht es schnell in die Haut ein und hinterlässt kein klebriges Gefühlt. Das Gel Peeling lässt man auf der Haut einwirken und wird im Anschluss nicht abgewaschen. Ich hatte auch gehört, dass Fruchtsäure Peelings unterschiedlich auf die Haut reagieren kann. Ich hatte mit der Anwendung keinerlei Anfangsprobleme. Das Gel sollte allerdings nicht auf die Augenpartie aufgetragen werden. Aus Reflex, wie bei der Anwendung eines Serums, habe ich es trotzdem im Augenbereich angewandt. Resultat: ja es brennt, aber geht auch wieder weg. Man lernt ja bekanntlich aus Fehlern. In der Anfangsphase habe ich das AHA-Gel nur 1x abends aufgetragen, mittlerweile trage ich es 2x täglich auf.

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie

Insgesamt bin ich mit der Skin Recovery Linie von Paula’s Choice super zufrieden und vertrage die Produkte sehr gut. In der aktuellen Pflege vermisse ich derzeit nur noch ein Serum, das noch ultimativ Feuchtigkeit spendet.

Die Produkte sind frei von hautreizenden Duftstoffen und haben daher einen leichten Eigengeruch, der glücklicherweise nach ein paar Minuten verfliegt. Zuvor hatte ich sehr stark parfümierte Produkte verwendet, sodass ich mich umgewöhnen musste. Ansonsten habe ich derzeit nichts zu beanstanden und werde mir demnächst noch das passende Serum dazu bestellen.

www.thegoldenbun.com | Paula's Choice Skincare Skin Recovery Skin Perfecting Serie
Ich wünsche euch einen schönen Tag!